Unsere aktuellen Pressemeldungen

Wählen Sie aus den Bereichen:

25.08.2021 - Messen / Events

SIGMA präsentiert #ridesafe Aktion während der Deutschland Tour 2021

SIGMA SPORT präsentiert auf der vierten Etappe der diesjährigen Deutschland Tour seine #ridesafe Aktion. Ziel von #ridesafe ist es, für das Thema Sichtbarkeit im Straßenverkehr zu sensibilisieren. Botschafter der Tour ist der ehemalige Radrennprofi und SIGMA Markenbotschafter Marcel Kittel.

Neustadt an der Weinstraße, 25. August 2021 - Die Deutschland Tour, Deutschlands einziges Etappenrennen der Männer-Elite, findet in diesem Jahr vom 26. bis 29. August statt. Sie startet in flachem Gefilde in der Hansestadt Stralsund und endet nach 727 Kilometern in Nürnberg. Die vierte Etappe der Tour beginnt in Erlangen, verläuft quer durch die Fränkische Schweiz bis nach Nürnberg. Die Fahrer müssen dabei ca. 15 Anstiege mit Steigungen von bis zu 20 Prozent und insgesamt etwa 2.000 Höhenmeter bezwingen. Damit handelt es sich bei der 4. Etappe um die anspruchsvollste der Tour.

#ridesafe – für mehr Sichtbarkeit im Straßenverkehr
In anderen Ländern wie beispielsweise in den USA, hat es sich bereits etabliert: Hier fahren viele (Renn)Radfahrer mit mehreren Rückleuchten – und dies auch tagsüber. Mit #ridesafe unterstützt SIGMA diese Entwicklung und sensibilisiert für das Thema Sichtbarkeit im Straßenverkehr. Radsportteams, die von SIGMA unterstützt werden, nutzen beim Training auf der Straße immer ein Rücklicht. Im Rahmen von #ridesafe möchte SIGMA dazu aufrufen, Sicherheit auf der Straße größere Aufmerksamkeit zu schenken. Während der Fahrradhelm bereits zur Grundsicherheitsausstattung eines Fahrradfahrers dazu gehört, soll ein eingeschaltetes Rücklicht am Tag ebenso zur Standard-Ausstattung gehören. Da SIGMA dieses Ziel sehr am Herzen liegt, hat das Unternehmen die #ridesafe Aktion ins Leben gerufen. Um die Sichtbarkeit im Straßenverkehr auch in der Praxis zu garantieren, entwickelt das Unternehmen stetig neue, innovative Produkte – für das Training, aber auch für die Radtour mit der Familie.

#ridesafe Aktion am 29. August
Auch während der vierten Etappe der Deutschland Tour hat SIGMA sich zusammen mit den Teams BIKE AID und TEAM LOTTO KERNHAUS dieses wichtigen Themas angenommen. Auf der Schlussetappe von Erlangen nach Nürnberg nehmen diese Teams mit einem dauerhaft eingeschalteten Rücklicht am Profirennen teil. Bei der Jedermann Tour, dem Rennen der Hobbyfahrer, ist außerdem der ehemalige Radrennprofi und SIGMA Markenbotschafter Marcel Kittel mit dabei. Als Botschafter der Deutschland Tour geht er mit einer eingeschalteten BLAZE Rückleuchte von SIGMA an den Start. Die Beleuchtung am Fahrrad ist seine Herzensangelegenheit und somit ist es für ihn eine Selbstverständlichkeit, die #ridesafe Aktion zu unterstützen.

Downloads zu dieser Pressemeldung

Pressekontakt
Vera Schwarz
Marketing Communication Manager

presse@sigmasport.com